Alex Ehrmann neuer Vereinsmeister der Herren

Alte Nummer eins gegen die nächstjährige Nummer eins der Herrenmannschaft – beste Voraussetzung für das Finale der Vereinsmeisterschaften der Herren.

Allerdings blieb die erhoffte Spannung aus. Souverän wie in den vorherigen Runden setzte sich die “neue 1” Alex Ehrmann deutlich mit 6:1 und 6:2 gegen Andi Dallner durch. Herzlichen Glückwunsch Alex!

Unser Meister Alev (3.vl hinten) mit einigen der weiteren Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften

PS: Wir würden uns freuen nächstes Jahr auch in den anderen Klassen eine Vereinsmeisterschaft anzubieten. Wer kann unterstützt uns/übernimmt bei der Planung und Durchführung?